BEWERTUNGSTOOL

Sie sind unzufrieden mit der Qualität Ihrer Aussenräume und möchten daran etwas ändern.
Oder Sie möchten die Qualität eines Projekts überprüfen. Mit meinem Bewertungstool kann ich Sie dabei unterstützen.

Beispiel Bewertung Aussenraumqualitt

Grundidee

Der erste Schritt zu einer guten Aufenthaltsqualität im Aussenraum ist eine systematische Standortbestimmung.

Funktionsweise

Anhand von zahlreichen Kriterien wird eine Beurteilung der Situation vorgenommen. Dargestellt werden die Resultate in anschaulicher Form als Spinnendiagramm.

Anwendungsmöglichkeiten

Das Bewertungstool lässt sich sowohl bei bestehenden wie auch bei geplanten Gebieten anwenden.
Die Situationsanalyse schafft die Voraussetzung zur Entwicklung von passenden Massnahmen. Bei geplanten Projekten können mit Hilfe des Bewertungsrasters Chancen und Risiken abgewogen und entsprechende Vorkehrungen getroffen werden.

Nutzen

Die systematische Herangehensweise an die Erhebung des Aussenraum-Zustands führt zu Transparenz und guter Nachvollziehbarkeit.
Die Bewertung bildet eine wertvolle Grundlage für Diskussionen und versachlicht diese.
Liegen mehrere Bebauungsprojekte vor, erleichtert das Bewertungstool deren Vergleich und liefert eine gute Entscheidungshilfe.

Weitere Informationen

Mehr Details zum Bewertungstool finden Sie in diesem PDF.
Mein Buch enthält weitere Informationen und Anschauungsbeispiele.